Lacrosse

25.03.2018

Herren dominieren deutlich in Münster

Am 24.3. stand für die Lacrosse-Herren vom Main das Rückspiel gegen Münster an. Wegen formaler Fehler bei der Meldung von Spielern für das Frankfurter Team hatte der Verband entschieden, dass Frankfurter Spiele aus der Hinrunde im Herbst verloren gegeben werden. Dazu gehörte auch ein Spiel gegen Münster, welches nun 10:0 für Münster gewertet worden war. Für Frankfurt hieß das: ein deutlicher Sieg musste her, idealerweise mit einem Tordifferenz von mehr als zehn Punkten.

Gesagt, getan: die Herren reisten mit großer Motivation nach Münster und wollten dort beweisen, dass sie sich von der Entscheidung des Verbandes keinesfalls von ihrem Saisonziel, dem Einzug in die Playoffs, abhalten lassen. Nach dem Faceoff setzte das große direkt auch direkt Kräfte frei. Frankfurt verwandelte zügig im Angriff und ging nach dem ersten Quarter mit 5:1 in Führung. Zur Hälfte stand es bereits 9:2 für Frankfurt. In der gesamten zweiten Hälfte ließ Frankfurt kaum noch ein Angriffsspiel der Münsteraner zu. Damit fuhren die Jungs vom Main mit einem klaren Sieg von 23:2 nach Hause.
Jetzt heißt es: nach vorne schauen, denn es stehen noch immer wichtige Spiele gegen den Tabellenersten aus Köln sowie vor allem gegen den direkten Konkurrenten um den zweiten Tabellenplatz, die Jungs aus Aachen, an.

Lacrosse
23.02.2024

Vorschau: Deutsche Meisterschaft Boxlacrosse

Am 03. und 04. Februar fand der letzte reguläre Spieltag der kurzen Boxlacrosse-Saison in Heidelberg statt. Durch den letzten Spieltag konnte sich die Mannschaft des SC 1880, dank einer bis dahin ungeschlagenen Saison, schon frühzeitig für die Deutsche Meisterschaft am 24. und 25. Februar in Hannover qualifizieren. In Heidelberg stand somit nichts mehr auf dem […]

Lacrosse
15.01.2024

Crossover-Boxlacrosse-Spieltag in Bad Emstal

Am vergangenen Wochenende fand der zweite von drei Herren-Boxlacrosse-Spieltagen als Crossover-Spieltag in Bad Emstal statt. Tritt Frankfurt normalerweise in der Liga West nur gegen Köln, die Pfälzer Phantoms und Tübingen an, konnten sich die Teams beim deutschlandweiten Crossoverspieltag gegen Mannschaften messen, auf die sie sonst nur bei den Deutschen Meisterschaften treffen. Nach der Anreise am […]

Lacrosse
20.12.2023

Erster Spieltag der Box-Lacrosse Saison

Am frühen Morgen des dritten Advents machten sich die Herren des 1880 auf den Weg zur TSG 78 Heidelberg. Dort stand der erste Spieltag der diesjährigen Box-Lacrosse Saison an. Box-Lacrosse, welches in Deutschland über den Winter hinweg gespielt wird, unterscheidet sich vom üblichen Feld Lacrosse in vielerlei Hinsicht. Das Spielfeld ist so groß wie ein […]

Der SC Frankfurt 1880 ist ein Sportverein im Herzen Frankfurts. Wir stehen für Toleranz, Nichtdiskriminierung, Gleichheit, Gerechtigkeit und Pluralismus sowie Solidarität. Diese Werte sind für uns unantastbar.