Hockey

29.09.2018

1.Niederlage gegen Stuttgart

Quelle: www.hockey.de

Überraschung beim Sport-Club: Der bisher makellose Tabellenführer der Süd-Gruppe kassierte seine erste Niederlage, und dies auch noch auf heimischem Platz. „Auch wenn wir – wie meistens – viel mehr Ballbesitz hatten als der Gegner, stimmte heute in unserem Offensivspiel etwas nicht“, suchte SC-Trainer Jonathan Elliott Gründe für die Frankfurter 2:3-Heimniederlage gegen Stuttgart. Dabei sah es lange nach dem erwarteten Triumph der Gastgeber aus. Constantin Lenz und Benedikt Bauer brachten den SC 80 mit 2:0 in Führung. Doch schon vor der Pause kamen die Kickers durch Sten Brandenstein zum Anschlusstreffer. Mit dem 2:1 ging es bis in die Schlussphase. Dann die unvermutete Wende: Erst stellte Lucca Epple den Ausgleich her, und 50 Sekunden vor dem Abpfiff traf Paul Singh zum 2:3. Ohne Torwart wollte Frankfurt noch den Ausgleich erzwingen, „aber es gab keine Chance mehr“, so Elliott, der das Hauptproblem seiner Mannschaft wie folgt beschrieb: „Wir waren zu sehr darauf konzentriert, selber Tore schießen zu wollen, und haben die Kontersicherung vernachlässigt.“ In der Gesamtbetrachtung kam der Waliser zur fairen Einordnung: „Wir hatten den Sieg heute nicht verdient, Stuttgart hat härter für die Punkte gearbeitet als wir.“

Tore:
1:0 Constantin Lenz (17.)
2:0 Benedikt Bauer (25.)
2:1 Sten Brandenstein (27.)
———————————
2:2 Lucca Epple (57.)
2:3 Paul Singh (60.)

E: 1 (0) / 4 (0)
Grün: 1 / 2
Z: 250

Hockey
19.01.2024

Teammanager:in für die 1. Herren und 1. Damen gesucht

Die 1. Damen und die 1. Herren suchen ab sofort einen ehrenamtlichen Teammanager:in ab der Feld-Rückrunde. Die Damen und Herren haben aktuell leider keine/n Teammanager:in und deswegen müsste die Position neu geschaffen und erarbeitet werden. Speziell wären deine Aufgaben: – Unterstützung des Teams an den Spieltagen – Unterstützung des Clubs bei den Bundesliga-Livestream-Übertragungen (am Spieltag und in der Vorplanung) – Reiseplanung in Abstimmung […]

Hockey
19.01.2024

Jugendwart:in gesucht

Die Hockeyabteilung des SC Frankfurt 18890 sucht ab sofort einen ehrenamtlichen Jugendwart:in. Speziell wären deine Aufgaben: ▪ Mitorganisation von Turnieren (Wolkenkratzer Cup/Main Cup/Pfingsten) ▪ Mitorganisation der Meisterschaftsturniere (Endrunde HHV, Zwischenrunde/Endrunde DHB) ▪ Ansprechpartner für alle Übungsleiter/innen, Trainer/innen, Betreuer/innen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten ▪ Ansprechpartner für Eltern, insofern dies nicht ins Aufgabenfeld der zuständigen Übungsleiter fällt ▪ Teilnahme an den […]

Hockey
19.01.2024

FSJler/-in gesucht

Der SC Frankfurt 1880 sucht FSJler/-in zum 1.9.2024 Zur Unterstützung unseres Trainerteams suchen wir ab Sommer 2024 einen sportbegeisterten jungen Menschen, der sich im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) für zwölf Monate in unserem Club engagieren, beruflich orientieren, eigene Ideen verwirklichen und sich weiterentwickeln will. Deine Aufgabenbereiche sind: • Traineraufgaben im Kinder- und Jugendbereich • Unterstützung im […]

Der SC Frankfurt 1880 ist ein Sportverein im Herzen Frankfurts. Wir stehen für Toleranz, Nichtdiskriminierung, Gleichheit, Gerechtigkeit und Pluralismus sowie Solidarität. Diese Werte sind für uns unantastbar.