Hockey

07.10.2018

Herren gewinnen auch gegen TuS Lichterfelde

Quelle: www.hockey.de

„Endlich haben wir mal ein Spiel auf konstant gutem Level durchgezogen“, freute sich SC-Trainer Jonathan Elliott neben den drei Punkten beim 3:0 über Lichterfelde vor allem auch über die Leistung seiner Mannschaft. Den Gegner aus Berlin bezeichnete Elliott als „unseren schwersten bisher“. Umso erfreuter war der Frankfurter Coach, dass hinten bis zum Schluss die Null stand. Tom Blümmel und Geoffroy Cosyns hatten die Gastgeber früh in Führung gebracht. Die Gäste bemühten sich um den Anschluss, bissen sich an der konzentrierten SC80-Abwehr aber immer wieder die Zähne aus. Johann Schmidt-Opper besorgte dann mit dem 3:0 zu Anfang des letzten Viertels die Entscheidung. Für TuSLi war es die erste Saisonniederlage. Und Jonathan Elliott sieht seine Mannschaft gut gerüstet für das Spitzenspiel kommenden Sonntag in Mannheim: „Wir haben uns in eine gute Position gebracht und können selbstbewusst reingehen.“

Tore:
1:0 Tom Blümmel (12.)
2:0 Geoffroy Cosyns (16.)
——————————
3:0 Johann Schmidt-Opper (49.)

E: 4 (0) / 3 (0)
Grün: 2/1
Z: 300

Hockey
17.03.2022

Ballschule – Jetzt anmelden

Die neuen Kurse der Ballschule beginnen Ende März (KW13). Hier geht es zur Anmeldung

Hockey
12.02.2022

wU14 // Livestream // Süddeutsche Hallenhockeymeisterschaft 2022

SAMSTAG 12.02.2022 Frankfurt / Fabriksporthalle LIVESTREAM: https://www.youtube.com/watch?v=pfjdhUr5vJQ

Hockey
01.12.2021

Hugo von Montgelas ist Nachwuchssportler des Jahres

Jedes Jahr ehrt die Stadt Frankfurt auf der Frankfurter Sportgala ihre Sportlerinnen und Sportler des Jahres. In diesem Jahr musste die Veranstaltung pandemiebedingt abgesagt werden. Die GewinnerInnen wurden am 27. November über einen Film auf dem Youtube-Kanal der Stadt Frankfurt bekannt gegeben. Unser Hockeyspieler Hugo von Montgelas wurde als Nachwuchssportler des Jahres 2021 ausgezeichnet. Dazu […]

Der SC Frankfurt 1880 ist ein Sportverein im Herzen Frankfurts. Wir bieten unter anderem die Sportarten Rugby, Hockey, Tennis und Lacrosse an.