Hockey

01.12.2018

Herren verlieren Auftakt in der Hallenbundesliga

Die Herren des Nürnberger HTC sind mit einem klaren Sieg in die Hallen-hockeyliga gestartet. Am Samstag feierte die Mannschaft von Trainer Norbert Wolff in der Südgruppe vor 250 Zuschauern einen 7:2-Erfolg (2:1) gegen den SC Frankfurt 80. „Es war das erwartet schwere Spiel gegen tiefstehende Frankfurter“, befand Wolff nach der Partie.

Die Einschätzung des Nürnberger Trainers spiegelte sich auch im Resultat nach 30 Minuten wider: Seine Mannschaft war zwar überlegen, konnte sich aber nur wenige wirklich zwingende Möglichkeiten erspielen. Das sollte sich im zweiten Durchgang ändern. Den Grund dafür sah Wollf in der „körperlichen und dann auch technischen Überlegenheit“ seiner Spieler.

Mit drei Treffern zwischen der 36. und 44. Minute sorgten die Gastgeber schließlich für die Vorentscheidung. Auch das 2:5 brachte den NHTC nicht aus dem Konzept, der noch zweimal nachlegen konnte. „Wir hatten im zweiten Durchgang mehr Räume und wir hätten auch höher gewinnen können“, meinte Wolff.

Nürnberger HTC – SC Frankfurt 1880 7:2 (2:1)
Tore:
1:0 Fritz Bernet (4., KE)
1:1 Moritz Schmidt-Opper (19.)
2:1 Dario Benke (25.)
3:1 Jon Mechtold (36.)
4:1 Joshua Kastner (39.)
5:1 Christopher Wesley (44.)
5:2 Moritz Schmidt-Opper (49.)
6:2 Jon Mechtold (56., 7m)
7:2 Joshua Kastner (57.)
Ecken: 2 (1 Tor) / 3 (0 Tore)
Zuschauer: 250
Grüne Karten:  Frederic Wolff, NHTC (unsportliches Verhalten)
Moritz Haustein, NHTC (unsportliches Verhalten)
Marc Meyer, SCF (unsportliches Verhalten)
Schiedsrichter: S. Leiber / P. Papiest

Quelle: www.hockeyliga.de

Hockey
19.01.2024

Teammanager:in für die 1. Herren und 1. Damen gesucht

Die 1. Damen und die 1. Herren suchen ab sofort einen ehrenamtlichen Teammanager:in ab der Feld-Rückrunde. Die Damen und Herren haben aktuell leider keine/n Teammanager:in und deswegen müsste die Position neu geschaffen und erarbeitet werden. Speziell wären deine Aufgaben: – Unterstützung des Teams an den Spieltagen – Unterstützung des Clubs bei den Bundesliga-Livestream-Übertragungen (am Spieltag und in der Vorplanung) – Reiseplanung in Abstimmung […]

Hockey
19.01.2024

Jugendwart:in gesucht

Die Hockeyabteilung des SC Frankfurt 18890 sucht ab sofort einen ehrenamtlichen Jugendwart:in. Speziell wären deine Aufgaben: ▪ Mitorganisation von Turnieren (Wolkenkratzer Cup/Main Cup/Pfingsten) ▪ Mitorganisation der Meisterschaftsturniere (Endrunde HHV, Zwischenrunde/Endrunde DHB) ▪ Ansprechpartner für alle Übungsleiter/innen, Trainer/innen, Betreuer/innen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten ▪ Ansprechpartner für Eltern, insofern dies nicht ins Aufgabenfeld der zuständigen Übungsleiter fällt ▪ Teilnahme an den […]

Hockey
19.01.2024

FSJler/-in gesucht

Der SC Frankfurt 1880 sucht FSJler/-in zum 1.9.2024 Zur Unterstützung unseres Trainerteams suchen wir ab Sommer 2024 einen sportbegeisterten jungen Menschen, der sich im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) für zwölf Monate in unserem Club engagieren, beruflich orientieren, eigene Ideen verwirklichen und sich weiterentwickeln will. Deine Aufgabenbereiche sind: • Traineraufgaben im Kinder- und Jugendbereich • Unterstützung im […]

Der SC Frankfurt 1880 ist ein Sportverein im Herzen Frankfurts. Wir stehen für Toleranz, Nichtdiskriminierung, Gleichheit, Gerechtigkeit und Pluralismus sowie Solidarität. Diese Werte sind für uns unantastbar.