Hockey
im SC80

Bereits seit 1903 wird beim SC Frankfurt 1880 Hockey gespielt. Heute zählen wir mit ca. 1000 Hockeyspielern zu einem der größten und aktivsten Hockeyclubs in Deutschland.

Dafür bieten wir auf unserer Hockeyanlage an der Feldgerichtstrasse mitten im Herzen von Frankfurt die besten Voraussetzungen. Neben unseren Mannschaften im Erwachsenenbereich, die in Bundes-, Regional- und Oberliga spielen, sind wir mit über 40 Jugendmannschaften in allen Spiel- und Altersklassen in Hessen als auch bei Deutschen Meisterschaften vertreten.

mehr über Hockey im SC80

Aktuelles

Hockey
09.09.2021

1. Herren – Hockey Bundesliga – Spieltage

Sa, 04.09.21 12:30   SC 1880 – Berliner HC                 Sa, 11.09.21    14:00   UHC Hamburg – SC 1880                 So, 12.09.21    12:00   Hamburger PC – SC 1880                 So, 19.09.21    13:00   Nürnberger HTC – SC 1880               Sa, 25.09.21    14:00   SC 1880 – Harvestehuder THC               So, 26.09.21    14:00   SC 1880 – Club an der Alster                 Sa, 02.10.21    16:00   […]

Hockey
02.08.2021

Ballschule – Jetzt anmelden

Nach den Sommerferien beginnen die neuen Kurse der Heidelberger Ballschule für die Jahrgänge 2015 – 2018. Die Kurse im September sind bereits ausgebucht. Neue Kurse werden nach den Herbstferien angeboten. Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.sc1880.de/hockey/ballschule/

Hockey
29.09.2020

Heimspiele der Hockeyherren

Liebe Hockeyfans, nach einem erfolgreichen 6-Punkte-Wochenende in Berlin empfangen unsere 1. Herren an diesem Wochenende die Berliner Clubs Berliner SC und Zehlendorfer Wespen auf eigener Wiese. Als Tabellenführer in der 2. Liga und in der Rückrunde ungeschlagen, wollen unsere 1. Herren auch die nächsten 6 Punkte in Frankfurt behalten. Leider sind zu diesen Knallerspielen aufgrund […]

Allgemein
17.03.2020

Abteilungsversammlungen abgesagt

Wegen des aktuellen Versammlungsverbots werden die Abteilungsversammlungen von Hockey, Rugby und Lacrosse nicht stattfinden.

Hockey
22.07.2019

Aron Flatten U21-Europameister

Aron Flatten hat mit den deutschen U21-Herren den Europameistertitel gewonnen. Das deutsche Team gewann am Sonntagabend gegen England mit 5:3 und holte damit den ersten Titel seit 21 Jahren. Herzlichen Glückwunsch an Aron und sein Team! Hier geht es zum Spielbericht

Hockey
22.07.2019

Nachwuchstalente im Nationaldress unterwegs

Unsere wU16-Nationalmannschaft gewinnt das 6-Nationen-Turnier im holländischen Eindhoven mit 5 Siegen und einer Tordifferenz von 22:1 . Sauber, Mädels! Wir gratulieren der wU16 und unseren 80ern Paula Schröder sowie Jana Ebert (Teammanagerin) und Bene Sturm (Co-Trainer). Unsere mU16 belegte nach 2 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen den 4. Platz. Mit dabei die 80er Moritz Arndt […]

Hockey Termine

April 2021
Di
13
Mi
14
Do
15
Fr
16
Sa
17
So
18
Mo
19
Di
20
Mi
21
Do
22
Fr
23
Sa
24
So
25
Mo
26
Di
27
Mi
28
Do
29
Fr
30
Mai
Sa
01
So
02
Mo
03
Di
04
Mi
05
Do
06
Fr
07
Sa
08
So
09
Mo
10
Di
11
Mi
12
Do
13
Fr
14
Sa
15
So
16
Mo
17
Di
18
Mi
19
Do
20
Fr
21
Sa
22
So
23
Mo
24
Di
25
Mi
26
Do
27
Fr
28
Sa
29
So
30
Mo
31
Juni
Di
01
Mi
02
Do
03
Fr
04
Sa
05
So
06
Mo
07
Di
08
Mi
09
Do
10
Fr
11
Sa
12
So
13
Mo
14
Di
15
Mi
16
Do
17
Fr
18
Sa
19
So
20
Mo
21
Di
22
Mi
23
Do
24
Fr
25
Sa
26
So
27
Mo
28
Di
29
Mi
30
Juli
Do
01
Fr
02
Sa
03
So
04
Mo
05
Di
06
Mi
07
Do
08
Fr
09
Sa
10
So
11
Mo
12
Di
13
Mi
14
Do
15
Fr
16
Sa
17
So
18
Mo
19
Di
20
Mi
21
Do
22
Fr
23
Sa
24
So
25
Mo
26
Di
27
Mi
28
Do
29
Fr
30
Sa
31
August
So
01
Mo
02
Di
03
Mi
04
Do
05
Fr
06
Sa
07
So
08
Mo
09
Di
10
Mi
11
Do
12
Fr
13
Sa
14
So
15
Mo
16
Di
17
Mi
18
Do
19
Fr
20
Sa
21
So
22
Mo
23
Di
24
Mi
25
Do
26
Fr
27
Sa
28
So
29
Mo
30
Di
31
September
Mi
01
Do
02
Fr
03
Sa
04
So
05
Mo
06
Di
07
Mi
08
Do
09
Fr
10
Sa
11
So
12
Mo
13
Di
14
Mi
15
Do
16
Fr
17
Sa
18
So
19
Mo
20
Di
21
Mi
22
Do
23
Fr
24
Sa
25
So
26
Mo
27
Di
28
Mi
29
Do
30
Oktober
Fr
01
Sa
02
So
03
Mo
04
Di
05
Mi
06
Do
07
Fr
08
Sa
09

Mannschaften

Hockey Sport

Unsere
Trainer

Die vielen Hockeyspieler im SC Frankfurt 1880 genießen eine breite Trainerbasis. Unsere drei hauptamtlichen Trainer, welche die Bereiche Erwachsene & Jugendliche leiten, werden von mehreren nebenberuflichen Trainern unterstützt. Oftmals sind das selbst aktive Spielerinnen und Spieler aus den Erwachsenenmannschaften. So stellen wir sicher, dass eine hohe Vernetzung innerhalb der Hockeyabteilung stattfindet und das Clubleben geradezu nur floriert.

Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey

Erik
Koppenhöfer

Clubmanager

Sportlicher Leiter Hockey Jugend
Trainer Hockey Erste Damen, Knaben B, Knaben C, Knaben D

Jonathan
Elliott

1. Herren

Moritz
Schmidt-Opper

Trainer Hockey

Knaben A
Mädchen B


Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey

Erik
Koppenhöfer

Clubmanager

Sportlicher Leiter Hockey Jugend
Trainer Hockey Erste Damen, Knaben B, Knaben C, Knaben D

Jonathan
Elliott

1. Herren

Moritz
Schmidt-Opper

Trainer Hockey

Knaben A
Mädchen B


Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey

Erik
Koppenhöfer

Clubmanager

Sportlicher Leiter Hockey Jugend
Trainer Hockey Erste Damen, Knaben B, Knaben C, Knaben D

Jonathan
Elliott

1. Herren

Moritz
Schmidt-Opper

Trainer Hockey

Knaben A
Mädchen B


Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey

Erik
Koppenhöfer

Clubmanager

Sportlicher Leiter Hockey Jugend
Trainer Hockey Erste Damen, Knaben B, Knaben C, Knaben D

Jonathan
Elliott

1. Herren

Moritz
Schmidt-Opper

Trainer Hockey

Knaben A
Mädchen B


Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey

Erik
Koppenhöfer

Clubmanager

Sportlicher Leiter Hockey Jugend
Trainer Hockey Erste Damen, Knaben B, Knaben C, Knaben D

Jonathan
Elliott

1. Herren

Moritz
Schmidt-Opper

Trainer Hockey

Knaben A
Mädchen B


Trainings-
konzept

Hockey ist ein Mannschaftssport. Den Teamgeist und den Zusammenhalt der Kinder und Jugendlichen zu fördern, hat bei uns höchste Priorität. Auf Ziele zusammen hinzuarbeiten, sie gemeinsam zu erreichen oder zu scheitern, bringt den Jugendlichen Erfahrungen, die über den Sport hinaus Bestand haben.

 

Gerade im Kinder- und Jugendhockey ist es ein wichtiges Element, die Freude und den Spaß am gemeinsamen Spiel zu vermitteln. Das schließt ebenso ein, dass die Jugendarbeit langfristig und perspektivisch am Leistungssport orientiert ist. Es bleibt daher offen, ob der Einzelne sich zum Freizeit- oder Leistungssportler entwickelt.

Hockey als Mannschaftssport gilt auch für die Mannschaft der Clubmitglieder: Freude am gemeinsamen Miteinander ist oberstes Ziel. Jeder trägt als Teil des Ganzen zum Gelingen bei. Die soziale Bedeutung, die der Club in unserer Gesellschaft besonders für die Jugendlichen hat, gewinnt eine zunehmend wichtige Rolle.

Die damit verbundenen Aufgaben können aber nicht ausschließlich von den Verantwortlichen des Clubs getragen werden. Hier setzen wir verstärkt auf die Mithilfe und Unterstützung der Eltern. Alle Eltern werden gebeten, sich in dieses gemeinsame Projekt einzubringen. Die daraus resultierende familiäre Atmosphäre und der Spaß daran entstehen nicht zufällig, sondern sehr bewusst und kennzeichnen unseren Club als das, was er ist: Ein Familienclub zum Anfassen und Mitmachen.

Im Hockey versuchen wir unsere Jugend bestmöglich zu fördern, wenn möglich bis in den Leistungsbereich unserer 1. Herren- und 1. Damenmannschaft. Dieses Clubkonzept wird von vielen Freizeitsportlern getragen denen darüber hinaus Spaß, Entspannung und Geselligkeit ebenso wichtig sind.

Schieds-
richterwesen

Der Schiri entscheidet! Natürlich nicht! Dass ein Schiedsrichter das Spiel nicht entscheidet – das tun schließlich die Spieler – sondern leitet, ist eine grundlegende Feststellung, die jeder Hockeyspieler braucht.

Wie jeder Verein, ist auch der SC Frankfurt 1880 vom Verband verpflichtet, eine gewisse Anzahl Spiele zu pfeifen und Schiedsrichter zu stellen. Leider verläuft die Einteilung hierzu nicht immer so einfach, denn es stehen gar nicht genügend Schiris zur Verfügung. Aber mit der Unterstützung der Trainer, Spieler und Eltern verbessert sich die Schiedsrichtersituation im Club zusehends und verstärkt interessierte Spielerinnen und Spieler zu Schiris ausgebildet.

Wir freuen uns über jeden Interessierten, der unseren Schiri-Kader unterstützen möchte! Und keine Angst, an das offizielle Pfeifen wird man ganz langsam herangeführt. Schiri sein kann man auch noch lange, nachdem die aktiven Zeiten als Spieler vorbei sind. Wer jetzt noch nicht motiviert ist, dem sei die alte Schiedsrichterweisheit an Herz gelegt: Nur wer pfeifen kann, kann die Pfeife kritisieren! Wer Interesse hat, sich als Schiedsrichter ausbilden zu lassen, wendet sich bitte an Thorsten Hautzel.

Förderverein
Hockeyjugend
SC 1880 e.V.

Gegründet 1996 als gemeinnütziger und unabhängiger Verein, unterstützt der Förderverein Hockeyjugend die Kinder und Jugendlichen der Hockeyabteilung des SC Frankfurt 1880.

Der Förderverein finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden und fördert ideell und materiell den Trainingsbetrieb sowie die Trainerausbildung und unterstützen finanziell bei der Beschaffung von Sachmitteln und bei sozialen Härtefällen.

Förderverein Hockeyjugend
SC1880 e.V.

IBAN: DE27 5005 0201 0000 7345 27
BIC: HELADEF1822

Abteilungsleitung

Lars
Nagtegaal

Abteilungsleitung Hockey

Inga-H.
Kemper

Abteilungsleitung Hockey

Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey


Lars
Nagtegaal

Abteilungsleitung Hockey

Inga-H.
Kemper

Abteilungsleitung Hockey

Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey


Lars
Nagtegaal

Abteilungsleitung Hockey

Inga-H.
Kemper

Abteilungsleitung Hockey

Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey


Lars
Nagtegaal

Abteilungsleitung Hockey

Inga-H.
Kemper

Abteilungsleitung Hockey

Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey


Lars
Nagtegaal

Abteilungsleitung Hockey

Inga-H.
Kemper

Abteilungsleitung Hockey

Robin
Rösch

Sportlicher Leiter Hockey


Die Hockey-
anlage

Der SC Frankfurt 1880 verfügt über zwei Kunstrasenplätze mit Wässerung und einen Naturrasenplatz. Alle Plätze sind unmittelbar an den Einrichtungen wie Clubhaus, Restaurant und Parkplätzen gelegen. Der Kunstrasenplatz 1, auf dem auch Bundesligaspiele ausgetragen werden, erhielt in 2016 einen neuen Belag.

Routenplanung öffnen

Der SC Frankfurt 1880 ist ein Sportverein im Herzen Frankfurts. Wir bieten unter anderem die Sportarten Rugby, Hockey, Tennis und Lacrosse an.